Online-Shop
Aktionen (113)
Content
Sitemap
AKTUELLES
Infos zum Südtiroler Wein
NEWSLETTER
2006 April
2006 September
2007 März
2007 November
2008 Juni
2008 November
2009 Juni
2010 April
2010 Juli
2010 November
2013 Dezember
EVENTS - Nachbetrachtung
Ski- und Wanderfreunde
Informationen
Bestellhinweise
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Privatsphäre und Datenschutz
Versandkosten
Impressum
Kontakt
Neue Artikel
Vernatsch Rotfüßler 2017 DOC Kellerei Schreckbichl
Vernatsch Rotfüßler 2017 DOC Kellerei Schreckbichl
Ab 8,29 EUR
Newsletter Dezember 2013

Burgkunstadt, im Dezember 2013



Liebe Freundinnen und Freunde Südtiroler Weine,

3 Jahre ist es nun her, seit wir das letzte Mal Neuigkeiten aus der Südtiroler Weinwelt berichtet haben. Endlich finden wir Zeit, ein paar Zeilen zu schreiben. Viel hat sich getan. Die Südtiroler Weinwelt hat den beschrittenen Weg der Qualitätsoffensive konsequent weiter verfolgt und ist nun die einzige Weinbauregion Italiens, die keinerlei Absatzprobleme hat. Ganz im Gegenteil. Manche Kellerei und mancher Winzer würden gerne höhere Ernte-mengen einfahren. Dies passt aber nicht zur vorgegebenen Strategie und so lässt man es, mit Bedacht, bleiben. Wir Weinfreunde sind froh darum.

Der neue Jahrgang ist im Keller. Wir berichten über die aktuelle Stimmung bei Weingütern und Kellereien.
Außerdem haben der Gambero Rosso und weitere wichtige Weinführer vor kurzem ihre Wahl getroffen und die „besten Weine” gekürt. Interessant ist eine Zusammenfassung der doch zum Teil recht unterschiedlichen Meinungen.
Selbstverständlich gab es auch in 2013 wieder den „Vernatsch-Cup“ am Vigiljoch im Hotel
„vigilius mountain resort“ von Ulrich Ladurner.

Zu den 3 genannten Themen werden wir kurz und bündig informieren.

Viel Spaß bei der Lektüre. Ihr feed-back würde uns sehr freuen. Und falls Sie Fragen haben, wir beantworten diese natürlich gerne und schnell.

Wir wünschen kurzweilige Unterhaltung und sagen Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihr

Weinhandel Susanne Herold
Susanne und Konrad
Tel. 09572/6323
Fax 09572/872 800 2
e-mail: susa.herold@vr-web.de
online-Shop: www.susa-wein.de




Wein-Jahrgang 2013 in Südtirol:

Die Lese begann 2 bis 3 Wochen später als im Vorjahr. Durch die etwas spätere Ernte hatten die Trauben genügend Zeit zum Reifen und werden durchgängig mit den Attributen gesund, würzig, kompakt, mit schönen Mostwerten und optimaler Säure beschrieben. Der Jahrgang 2013 lässt ausgezeichnete Weißweine erwarten. Die Weine werden sich mit ansprechender Frische, mit schöner Frucht, aber auch aromatisch und komplex präsentieren. Vor allem bei den weißen Burgundersorten stehen Frische und Frucht im Mittelpunkt. Die Gewürztraminer werden mit optimalen Qualitäten aufwarten.
Also, freuen wir uns bereits jetzt auf sehr interessante Weine mit „hohem Spaßfaktor“!

Auch beim Vernatsch und beim Blauburgunder geraten die Weinverantwortlichen ins Schwärmen. Die Aussagen von Winzern und Kellermeistern lassen einen „hohen Verwöhn-faktor“ erwarten.

Auch der Lagrein konnte zum idealen Zeitpunkt gelesen werden. Wir gehen davon aus, dass sich der 2013er nahtlos an die vorhergehenden Top-Jahrgänge anschließt.

Lediglich beim spät reifenden Cabernet liegen die Zuckerwerte etwas unter den Vorjahren. Trotzdem verspricht uns die südtiroler Weinwelt hochwertige, sortentypische schwere Rotweine.

Insgesamt werden wir auch beim Jahrgang 2013 hoch zufrieden mit den Tropfen aus südtiroler Gefilden sein!


Vernatsch-Cup 2013
Am 21. und 22. Mai wurde am Vigiljoch in Lana zum 10. Mal der Südtiroler Vernatsch Cup ausgetragen. Im Mittelpunkt standen die Vernatsch-Weine des Jahrgangs 2012. Ulrich Ladurner, Othmar Kiem und Günther Hölzl riefen den Südtiroler Vernatsch Cup ins Leben, um den qualitätsvollen Vernatsch zu fördern. Für viele Kenner der Südtiroler Weinwelt ist der Vernatsch zwischenzeitlich, zumindest emotional, der wichtigste Wein Südtirols. Etliche international orientierten Weinkennern hatten zwischenzeitlich Ihr „emotionales“ Erlebnis mit hochwertigen Vernatsch-Weinen. Für uns als Vernatsch-Bekenner tut es immer wieder gut,
mitzuerleben, wie sich so mancher Saulus zum Paulus wandelt.

Als „Vernatsch des Jahres“ wurden prämiert:
in der Kategorie Kalterersee
- Südtirol Kalterersee Auslese classico superiore 2012 – Schreckbichl
- Südtirol Kalterersee Auslese classico superiore Puntay 2012 – Erste + Neue

Kategorie Meraner und Vinschgauer Vernatsch
- Südtirol Meraner Schickenburg 2012 – Kellerei Meran Burggräfler

Kategorie Südtiroler Vernatsch und Südtiroler Grauvernatsch
Südtiroler Vernatsch 2012 – Weingut Donà
Südtiroler Vernatsch 2012 – Weingut Gumphof




Kategorie St. Magdalener
- Südtirol St. Magdalener classico Waldgrieshof 2012 – Christian Plattner, Ansitz Waldgries
- Südtirol St. Magdalener classico mit Schutzzeichen 2012 - Kellerei Bozen
- Südtirol St. Magdalener classico Rondell 2012 – Franz Gojer, Glögglhof

Kategorie „Der andere Vernatsch“
- Südtirol St. Magdalener classico Antheos 2011 - Plattner Christian, Ansitz Waldgries


Gambero Rosso "I Vini d'Italia" 2014
- die "3-Gläser-Weine" aus Südtirol
- der Vergleich mit anderen Weinführern

27 von insgesamt 415 Drei-Gläser-Weinen gingen diesmal an Südtirol. Das Topergebnis von 2010 wurde wieder erreicht. 18 Weißweine, 7 Rotweine sowie 2 Süßweine erhielten die höchste Auszeichnung.
Die wichtigste Weißweinsorte Südtirols, der Weißburgunder oder italienisch „Pinot Bianco” ist weiterhin auf dem Vormarsch. Der „Sirmian“ wurde zum besten Weißwein ganz Italiens gekürt.
Hier die prämierten Weine nach Rebsorten:

Weißburgunder:
St. Valentin 2011 – Kellerei St. Michael
Sirmian 2012 – Kellerei Nals-Magreid
Passion 2012 – Kellerei St. Pauls
Terlaner Vorberg Riserva 2010 – Kellerei Terlan
Terlaner 2012 – Ignaz Niedrist
Terlaner Eichhorn 2012 – Manincor
Vinschgau Castel Juval 2012 – Unterortl, Martin Aurich
Vinschgau Sonnenberg 2012 – Kellerei Meran Burggräfler


Gewürztraminer:
Nussbaumer 2012 – Kellerei Tramin
Kastelaz 2012 – Elena Walch
Crescendo Aureus 2012 - Ritterhof


Riesling:
Eiacktaler
Kaiton 2012 – Kuenhof, Familie Pliger
Eisacktaler 2012 – Strasserhof, H. Baumgartner
Vinschgau 2012 – Falkenstein, Franz Pratzner

weitere weiße Rebsorten:

Sauvignon blanc Andrius 2011 – Kellerei Terlan/Andrian
Eisacktaler Pinot Grigio 2012 – Köfererhof, G. Kerschbaumer
Eisacktaler Sylvaner Praepositus 2012 – Kloster Neustift
Müller-Thurgau Feldmarschall 2011 – Schlosskellerei Tiefenbrunner



Rotweine:
St. Magdalener Antheos 2012 – Ansitz Waldgries, Christian Plattner
Kalterersee Leuchtenburg 2012 – Erste & Neue Kaltern

Blauburgunder Trattmannhof Riserva 2010 – Kellerei Girlan
Blauburgunder Mazzon 2011 – Weingut Gottardi

Lagrein
Taberhof Riserva 2011 – Kellerei Bozen
Lagrein Abtei Riserva 2010 – Klosterkellerei Muri-Gries

Cabernet Sauvignon Lafóa 2010 – Kellerei Schreckbichl

Dessertweine:
Goldmuskateller Passito Serenade 2010 – Kellerei Kaltern
Rosenmuskateller 2011 – Franziskus Haas

22 Weine Südtirols erhielten von mindestens zwei Weinführern (Gambero Rosso, Espresso,
Veronelli, Bibenda, Vinibuoni, Slow Wine) die höchste Bewertung. Dies sind außer den bereits oben genannten:

- Chardonnay Löwengang 2010 – Alois Lageder
- Eisacktaler Sylvaner 2012 – Köfererhof, G. Kerschbaumer
- Eisacktaler Veltliner Praepositus 2011 – Kloster Neustift
- Sauvignon St. Valentin 2012 – Kellerei St. Michael
- Lagrein Riserva Barbagól 2010 – Landesweingut Laimburg
- Cabernet Sauvignon Cor Römigberg 2010 – Alois Lageder

Die, nach diesen Kriterien, 9 besten Weine Südtirols sind:
- Terlaner Weißburgunder Riserva Vorberg 2010 - 4 Höchstbewertungen
- Müller-Thurgau Feldmarschall 2011 – 4 Höchstbewertungen
- Terlaner Chardonnay 2000, Kellerei Terlan – 3 Höchstbewertungen
- Vinschgau Riesling Windbichl 2011, Weingut Unterortl – 3 Höchstbewertungen
- Terlaner Sauvignon Quarz 2011, Kellerei Terlan – 3 Höchstbewertungen
- Blauburgunder Riserva Trattmann 2010 – 3 Höchstbewertungen
- Lagrein Riserva Abtei 2010 – Klosterkellerei Muri-Gries
- Gewürztraminer Spätlese Terminium 2011 – Kellerei Tramin
- Goldmuskateller Passito Serenade 2010 – Kellerei Kaltern



Falls Sie Interesse an den im newsletter genannten, zum Teil recht seltenen Tropfen haben, empfehlen wir Ihnen einen Blick in unseren online-Shop "www.susa-wein.de". Wir können Ihnen etliche dieser Weine zu vernünftigen Preisen anbieten. Falls Sie die Weine dort nicht finden, schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an susa.herold@vr-web.de. Eventuell können wir aufgrund guter Beziehungen zur Südtiroler Weinwelt doch das ein oder andere möglich machen. Sie erhalten kurzfristig Antwort.



Zurück
Anmeldung
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter
eMail-Adresse
Suche:
Erweiterte Suche »
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.