Vernatsch Rotfüßler 2017 DOC Kellerei Schreckbichl

Vernatsch Rotfüßler 2017 DOC Kellerei Schreckbichl
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
8,29 EUR
11,05 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Wenn die Vernatschtraube nach langen Sonnenscheinstunden ihre Vollreife erreicht, färben sich die kleinen Beerenstiele rötlich und werden in der volkstümlichen Weinsprache „Roatfiaßler“ genannt. Daher der Name.

Die Kellerei Schreckbichl kreiert den "Rotfüßler" aus verschiedenen, wertvollen Spielarten der Vernatschtraube, einer traditionellen Rebsorte der südtiroler Weinkultur. Das Traubengut stammt aus alten Rebbeständen, die beim Vernatsch hohe Qualitäten erbringen. Die Erntemengen liegen deutlichst unter den durch die D.O.C.-Regeln vorgegebenen Maximalmengen (weniger als 80 hl/ha)
. Besondere Sorgfalt bei Lese und Vinifizierung lassen ein hochwertiges Produkt entstehen.

Der Rotfüßler ist ein unkomplizierter und ausgesprochen süffiger Wein, aber durchaus mit Charakter und interessanten Nuancen. In der Farbe leuchtend Rubinrot, erfreut sein typisches, fruchtiges Bukett nach roten Beeren und Kirschen in der Nase. Am Gaumen samtig, saftig und rund, mild mit weichen Gerbstoffen. Jahrgangsbedingt treten seine positiven Eigenschaft noch deutlicher in Erscheinung!

Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,5%
Säure: 4,9 gr/L
Restzucker: ca. 2,5 gr/L (trocken - für Diabetiker gut geeignet)
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Speiseempfehlung und Serviertemperatur:
Er passt zu kräftigen Vorspeisen, zu weißem Fleisch und zu mildem Käse, zu Speck, Kaminwurzen, Salami. Besonders geschätzt wird er in fröhlicher Runde.
Serviertemperatur: 14° C  

Jahrgang 2010 - Siegerwein Vernatsch-Cup 2011

Testen Sie einen schönen Wein, der einfach Spaß macht!
- und Sie werden überrascht sein, welche Qualitäten ein Vernatsch in dieser Preisklasse haben kann!


Der niedrige Säuregehalt und die sorgfältige Herstellung machen ihn äußerst bekömmlich
- hier kann man sich durchaus einmal ein Gläschen mehr gönnen, ohne "büßen" zu müssen!

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Vernatsch Menzenhof 2017 Kellerei Schreckbichl
Dieser feingliedrige Vernatsch stammt von alten Rebstöcken aus der Lage Menzenhof in Girlan. Mit seiner lebhaften Frucht und zartbitterem Abgang ist er einer der herausragenden Vernatschweine Südtirols.

Beschreibung:
Alte Rebbestände im gemischten Vernatschsatz (Klein-, Mitter- und Grauvernatsch) geben diesem Wein ungewöhnlich viel Frucht und Tiefe mit. Leuchtendes Rubinrot, eine Fülle von frischen Aromen und Düften wie Veilchen und Sauerkirsch abgerundet mit samtigen Gerbstoffen.

Empfohlene Speisen:
Passt zu leichten, kalten und warmen Vorspeisen, zu typischen Südtiroler Gerichten wie z.B. Speck und mildem Käse.
Hervorragend als Begleiter zu Fischgerichten!

Serviertemperatur 14° C.   
Alkoholgehalt: 12,5% vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Weitere Informationen erhalten Sie per Klick auf den Weinnamen

Lieferzeit: 3-4 Tage
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Vernatsch Alte Reben aus Karneid 2018 Glögglhof

Charakteristik:
- Farbe: rubinrot
- Geruch: frische Frucht, rote Beeren, typische Mandelnoten 
- Geschmack: 
      fruchtig-beschwingt, harmonisch, saftig, frisch, milde Säure, weiches Tannin,
      angenehm-trinkiger Wein mit rundem feinem Abgang

Empfehlung:
zu verschiedenen Vor- und hellen Fleischspeisen, Marende (Brotzeit),
harmoniert auch sehr gut zu Fischgerichten
man genießt ihn gerne in geselliger Runde
Serviertemperatur: 15 - 16°C  

Testen Sie einen Wein der sehr viel Spaß macht!
- und Sie werden überrascht sein, welche Qualitäten ein Vernatsch in sich bergen kann!

Alkoholgehalt: 13%
Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

ACHTUNG! - Dieser Wein ist in Deutschland kaum verfügbar!

Weitere Infos erhalten Sie per Klick auf den Weinnamen.

Lieferzeit: 3-4 Tage
9,77 EUR
13,03 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
St. Magdalener classico 2018 Glögglhof
Der Glögglhügel, ein kleiner Moränenschutthügel im Zentrum des St. Magdalenergebietes gleich unterhalb des berühmten Kirchleins, bietet eine einzigartige Lage für die Vernatschreben.

Jahrgang: 2018
Rebsorten: 95% Groß-, Mitter- und Tschaggelevernatsch und 5% Lagrein
Lage: Glögglhügel
Anbausystem: Pergel, integrierte Produktion

Charakteristik:
- Farbe: rubinrot
- Geruch: fruchtig und blumig mit Duft von Kirschen und Veilchen
- Geschmack: samtig, harmonisch, saftig, frisch, milde Säure, weiches Tannin, mit rundem feinem Abgang

Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Allergenhinweis: enhält Sulfite

Jahrgang 2011 - Siegerwein beim Vernatsch-Cup 2012 - Kategorie "St. Magdalener classico"

ACHTUNG! - Dieser Wein ist in Deutschland kaum verfügbar!

Weitere Infos erhalten Sie per Klick auf den Weinnamen.

Lieferzeit: 3-4 Tage
11,58 EUR
15,44 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 12.05.2019 in unseren Katalog aufgenommen.