Müller-Thurgau Graun 2012 Kellerei Kurtatsch

Müller-Thurgau Graun 2012 Kellerei Kurtatsch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
10,29 EUR
13,72 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Immer wieder erfreut sind wir über Südtiroler Müller-Thurgau mit Klasse und Rasse.
Hier haben wir ein wunderbares Beispiel.

Dort wo sich der Schnee am längsten hält, wurzelt die Müller-Thurgau-Rebe tief im Felsen.

Die Weine aus diesen extremen Einzellagen sind einfach etwas Besonderes,
begünstigt durch die hohe Anpassungsfähigkeit der zähen Müller-Rebe.
Der "Graun" wächst um das Dörfchen Graun auf ca. 800 bis 900 m Höhe
auf sandigem, lehmhaltigem Kiesboden.

Deutliche Temperatunterschiede zwischen Tag und Nacht
bilden eine knackig-frische Säure, die durch den Ausbau im Edelstahl erhalten bleibt.
In der Nase erfreut ein vielfältiger Duftstrauß.
Zuerst mit floralen Noten wie nach Bergkräu
tern und Wiesenflieder,
dann kommen mit dem Sauerstoff fruchtige Noten wie
Sommerapfel,
Birnen, Aprikosen hinzu.
Ein zarter Muskatton rundet das Aromenspiel ab.
Am Gaumen verspürt man ganz klar die "pfefferminz-frische" Säurestruktur,
jedoch gut ausgewogen mit den bereits beschriebenen Fruchtaromen.
Vollmundig, aber elegant und mit langem, ange
nehmen "mediterran-verspielten"
Ausklang (Aprikosen, weißer Pfirsich, Sommerapfel) präsentiert sich
mit dem "Müller-Thurgau Graun" ein Wein, der uns sehr viel Freude bereitet.

Analyse:
Alkohol: 13%
Säure: 5,1 gr/L
Restsüße: 3,1 gr/L

Ein Wein mit vielen Auszeichnungen zu einem sensationellen Preis.

Wichtigste Auszeichnung:
Jahrgang 2009 - Le Guide del Espresso 2010 - höchste Bewertung - 5 Flaschen (18/20)

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Diesen Artikel haben wir am 26.01.2014 in unseren Katalog aufgenommen.